E-Gitarrenunterricht

E-Gitarrenunterricht

E-Gitarrenunterricht Köln

E-Gitarrenunterricht in Köln für Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder und Erwachsene.

Als E-Gitarrist bist du in nahezu allen modernen Musikrichtungen gefragt. Ob Rock, Pop, Jazz, Latin oder Blues, du sorgst mit Akkord-Begleitung, Melodien und Solospiel für den guten Sound und Groove.

Historische Fakten

Die E-Gitarre wurde in den 1920er Jahren entwickelt, daher ist ihre Entstehungsgeschichte im Gegensatz zur akustischen Gitarre relativ jung und gut dokumentiert. Eine der ersten Instrumenten mit Tonabnehmer, die 1936 in Serie ging, war die Jazzgitarre ES-150 der Firma Gibson. Einen weiteren Schritt ging Anfang der 1940-Jahre der Gitarrist Les Paul. Er erfand die Gitarre „The Log“, ein weiterer Meilenstein in Richtung der modernen Gitarren.

Durch Musik kann ich alles besser ausdrücken.

(Jimi Hendrix)

In der Anfangszeit wurden E-Gitarren von Jazz- sowie Blues-Musikern gespielt und verbreiteten sich in der Szene schnell. Im Laufe der Jahre und im Hinblick auf den Fortschritt in den neuen Technologien hat sie auch in anderen Genres ihren festen Platz gefunden, wie beispielsweise in der Rockmusik.

Dies ist vor allem auf die Weiterentwicklung des Verstärkers und die zahlreichen Möglichkeiten zur Modifizierung des Sounds zurückzuführen. Als besonders revolutionär und stilprägend für die Rockmusik gilt das Phänomen der Verzerrung. Was anfangs als technische Unzulänglichkeit der Röhrenverstärker bezeichnet wurde, ist heute das Stilmittel dieses Genres.

Ist es möglich, direkt mit dem E-Gitarrenunterricht zu starten?

Ja, es ist möglich, ohne vorherige Erfahrung mit der klassischen Gitarre zu haben.

Welche sind die Unterschiede zwischen der klassischen Gitarre und der E-Gitarre?

Hier ist eine Tabelle, die die Unterschiede zwischen den zwei Gitarrentypen zusammenfasst:

EigenschaftenKlassische GitarreE-Gitarre
KlangNatürlich, warmVerzerrt, laut
VerstärkungKeineErforderlich
SaitenNylon/DarmStahl
HalsBreit und flachSchmal und rund
GriffbrettBreit und flachSchmal und flach
BauweiseAkustischElektrisch
AnwendungsbereichKlassik, Flamenco, LatinRock, Pop, Jazz

Dozenten für E-Gitarrenunterricht

Informationen
Kosten
Probestunde

Wann und wo findet der E-Gitarrenunterricht statt?

  • Dürenerstr. 71-73
    • Di, Do
  • Lindenburger Allee
    • Do
  • GGS Bachemerstr.
    • Mo
  • Königin Luise Schule
    • -

Ist der E-Gitarrenunterricht auch Online möglich?

Ja, wir bieten auch Onlineunterricht an.
  • Monatlich
  • Einzelstunden
  • Einzel
    • 76 €/mtl.30 Min./wöch.
    • 105 €/mtl.45 Min./wöch.
    • 140 €/mtl.60 Min./wöch.
  • 2er-Gruppe
    • 47 €/mtl.30 Min./wöch.
    • 63 €/mtl.45 Min./wöch.
    • 81 €/mtl.60 Min./wöch.
  • 3er-Gruppe
    • -
    • 47 €/mtl.45 Min./wöch.
    • 63 €/mtl.60 Min./wöch.
  • 4er-Gruppe
    • -
    • 43 €/mtl.45 Min./wöch.
    • 65 €/mtl.60 Min./wöch.
  • 4er-Karte
    112
    ab
    • Einzelunterricht
    • 30 Minuten
    • 2 Monate gültig
  • Beliebt
    10er-Karte
    275
    ab
    • Einzelunterricht
    • 30 Minuten
    • 6 Monate gültig
Welche Tage sind möglich?

Erreichbarkeit in den Sommerferien

In der Zeit vom 15. Juli bis 16. August 2024 ist das Büro der Kölner Musikakademie nicht besetzt.

Ab Montag, den 19. August sind wir wieder für Sie da:

Telefonisch unter der Nummer 168 244 08:
Mo-Fr 10:00-14:00 Uhr

oder jederzeit

per Email.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen und erholsamen Sommer!